Rede brautpaar Muster

Hochzeitsrede des Bräutigams | Foto: Christine Meintjes Es ist eine sehr gute Idee, euren Ehrengäste (Trauzeuge und Trauzeugin) den Start zu überlassen. Das gibt euch eine Minute, sich zu sammeln. Traditionell macht der Trauzeuge den Start. Wenn die Trauzeugin auch noch etwas sagen möchte, kommt sie als nächste. Danach seid ihr beide dran. Meistens kommen die Väter danach. Jeder kann den Spaß mitmachen. Spaß? Ja. Neben einer netten Geste denjenigen zu danken und etwas zurück zu geben, die euch in den letzten Monaten und bevor ihr beide euch kennen gelernt habt, durch dick und dünn zur Seite gestanden haben, kann die Brautpaarrede ein toller Moment sein, alles hereinzubringen, so lange ihr ruhig und gesammelt seid. Verliert nicht den roten Faden. Während ihr langsam und deutlich reden solltet, solltet ihr das nicht länger als zwei oder drei Minuten tun. Weniger ist auch gut, aber mehr wird irgendwann langweilig.

(Selbst wenn es euer Tag ist, wird niemand von euch eine ausführliche Rede erwarten.) Haltet sie einfach. Es ist besonders nett, eine ausgeschmückte, kurze Anekdote zu erzählen, anders als eine lange Geschichte, der man nicht folgen kann. Die Geschichte, die ihr wählt, sollte allgemein genug sein, damit jeder Zuhörer etwas damit anfangen kann. Okay, vielleicht wird es die vierjährige Cousine nicht verstehen. Lasst Insider-Witze raus. Es sei denn, er ist so weit verbreitet, dass es jeder verstehen wird. Ihr bedankt euch bei euren Gästen, also müsst ihr auch alle einschließen. Geht nicht unter die Gürtellinie. Lasst mysteriöse Geschichten des betrunkenen Trauzeugen raus. Bringt niemanden in Verlegenheit.

Das Ziel eines jeden Redners ist es, die Aufmerksamkeit der Zuhörer zu erreichen und sie während der gesamten Redezeit aufrechtzuerhalten. Um eure Zuhörerschaft zu fesseln, schlage ich folgenden inhaltlichen Aufbau vor: Ihr sollt als Bräutigam, Brautvater, Trauzeuge oder sonstiger Hochzeitsgast eine Rede halten, wisst aber nicht so recht, was ihr sagen sollt? Eine gute Rede bleibt in Verbindung mit dem Hochzeitstag in ewiger Erinnerung. Mit dem kleinen Leitfaden für den Aufbau der Rede und Tipps gegen Nervosität von Profi-Redenschreiberin Carolin Leuschner wird es euch gleich viel leichter fallen. Jetzt kommt ihr zum Kernthema eurer Ansprache: das Brautpaar. Als Brautvater oder sonstiger Gast erläuterst du, was du an deinem Schwiegersohn / am Bräutigam und was an deiner Tochter / der Braut besonders schätzt. Besser als später darüber diskutieren zu müssen, wem nicht gedankt wurde (Ihr wollt ja auch nicht klingen wie ein tränenüberströmter Oskarpreisträger), haltet Dankeschöns allgemein (Mutter, Vater, Familie, neue Familie, Freunde) und endet mit einem Standpunkt.

Bring It! Downtown

5 Live Theaters, 5 Cool Museums, 20 Galleries, Fun Tours, 100 Shops, 50 Restaurants, 20 Nightclubs, Cruises, Riverwalk, 12 Churches and More! Bring it! Downtown | Wilmington, North Carolina